Intelligente Eigenheimsteuerung

Die intelligente Steuerung unserer Eigenheime bekommt immer mehr Bedeutung. Der Start mit diesen Systemen beginnt oft mit elektronischen Heizkörperthermostaten, diese lassen sich je nach System mit anderen Komponenten vernetzen.

Die Vernetzung mit Fensterkontakten ermöglicht es zu lüften ohne jedes Thermostat manuell abdrehen zu müssen. Dies übernehmen die elektronischen Thermostate, dadurch lässt sich sehr schnell Energie einsparen.

Es gibt noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten, sprechen sie uns an wir beraten Sie gerne.

Rollladen- und Jalousiesteuerung: 

Es lassen sich auch Szenen erstellen. Wie zum Beispiel: – Filmabend. Bei Auswahl dieser Funktion wird der Rollladen oder die Jalousie heruntergefahren, die Beleuchtung im Raum wird herunter gedimmt oder ausgeschaltet. Weiterhin könnte man, falls vorhanden, eine elektrische Leinwand herunterfahren lassen.

Weitere Beispiele nennen wir ihnen gerne bei einem persönlichen Beratungstermin.